Segel-Fahrt 2017

Eine tolle Woche erlebten die segelbegeisterten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 und 8 in Koudum am Ijsselmeer in den Niederlanden.

Bei bestem Segelwetter mit viel Sonne und Wind konnten wir erste Erfahrungen auf Segel- und Motorbooten sammeln, aber auch andere Freizeitaktivitäten wie Bowling, Fahrradfahren und Schwimmen kamen nicht zu kurz.

In unseren kleinen Bungalows galt Selbstversorgung, gefrühstückt wurde jeden Morgen in gemeinsamer Runde. Zum Schluss waren sich alle einig: Nächstes Jahr gerne wieder!

(Meldung vom 18.06.2017)

SV-Ausflug Efteling 2017

Am 10.05.2017 unternahm die Schülervertretung (SV) der Ernst-Eversbusch-Schule einen Ausflug in den holländischen Freizeitpark Efteling.  

Nach einem bisher sehr arbeitsreichen SV-Jahr, unter anderem mit drei organisierten Fußballturnieren, Tätigkeiten im Bereich Sauberkeit der Schule sowie diverse Tätigkeiten für die Klassen, durften die Schülerinnen und Schüler besondere Abwechslung vom Schulalltag genießen.

In diesem Schuljahr nahm an dem SV-Ausflug auch das Schulkiosk-Team teil, sodass über 40 Schülerinnen und Schüler den Freizeitpark besuchten. Gegen Abend fuhr uns der Bus, nach etlichen Achterbahnfahrten und einem tollen, ereignisreichen und gemeinschaftsfördernden Tag, wieder zurück in die Heimat Haspe.

Verfasst von Herrn Schöppach (SV-Lehrer) (Meldung vom 16.05.2017)

Schulsanitätsdienst

15 Schulsanitäter erfolgreich ausgebildet

Der Unterricht an der Ernst-Eversbusch-Schule ist mitunter ziemlich fordernd und anstregend, sodass sich viele Schülerinnen und Schüler in den Pausen erst einmal austoben müssen, um danach wieder befreit und wissbegierig am Unterricht teilnehmen zu können. Jedoch endet das Spielen und Toben für einige Mädchen und Jungen manchmal sehr unschön, wenn beispielsweise eine Treppe zur Stolperfalle wird oder ein Ball versehentlich in einem Gesicht anstatt im Tor landet. Genau in diesen und vergleichbaren Fällen werden ab sofort die Schulsanitäter aktiv.

 

Denn am Dienstag, den 28.03.2017 war  es endlich soweit!  Nach erfolgreicher Ausbildung von 15 Schülerinnen und Schülern zum Schulsanitäter haben alle die theoretische und praktische Prüfung bestanden und konnten durch Frau Nippert von den Johannitern ihre Zertifikate in Empfang nehmen. Unsere Schulsanitäter können nun anderen Mitschülern oder den Lehrkräften in kleineren oder größeren Notsituationen, wie z.B. einer Schürfwunde oder einem Asthma-Anfall,  sichere und schnelle Erste Hilfe leisten. Damit dies möglich ist, haben die Schulsanitäter vorwiegend während der Pausen und entsprechend des Dienstplanes Einsatzbereitschaft. Somit gibt es ab sofort auch an unserer Schule eine gute Grundversorgung der Ersten Hilfe. Zudem stärken sie  ihre eigenen sozialen Kompetenzen. (Meldung vom 01.04.2017)

Anmeldung zum Schuljahr 2017/2018

Anmeldewoche 5.Klasse: 20.02.-24.02.2017 Info-Tag am 9.Februar (donnerstags)

Eltern & Erziehungsberechtigte können ihr Kind in der Anmeldewoche vom 20.Februar bis zum 24.Februar 2017 im Sekretariat der Ernst-Eversbusch-Schule für das Schuljahr 2017/2018 anmelden.

Öffnungszeiten des Sekretariats in der Anmeldewoche
  vormittags

nachmittags

  montags bis freitags montags & donnerstags
  8:00 - 12:00 Uhr 15:00 - 17:00 Uhr

Mitzubringen sind:

  • Stammbuch (Geburtsurkunde)
  • Personalausweis der anmeldenden Person
  • Halbjahreszeugnis im Original
  • Anmeldeschein der Stadt Hagen

Wichtig:

  • Die Anmeldung kann nur von einer erziehungsberechtigten Person vorgenommen werden.

Info-Tag am Donnerstag, den 09.02.2017:

Am Donnerstag, den 09.02.2017 findet unser diesjähriger Info-Tag statt. Zwischen 13:00 und 15:00 Uhr sind alle interessierten Eltern und ihre Kinder eingeladen, unsere Schule kennenzulernen. Es besteht die Möglichkeit, sich die neuen Räumlichkeiten anzusehen sowie Gespräche mit den zukünftigen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern und dem Team der Ganztagsbetreuung zu führen. Der ursprüngliche Termin am 31.02.2017 entfällt. (Meldung vom 10.01.2017)

Sensation knapp verfehlt

Aufopferungsvoller Kampf wird nicht belohnt

Bei der diesjährigen Stadtmeistersterschaft im Fußball (Jahrgänge 2003-2005) legte die Mannschaft der Ernst-Eversbusch-Schule einen respektablen Auftritt hin, obwohl die Truppe durch mehrere Rückschläge massiv geschwächt wurde. Während ein Spieler dem Wirrwarr im allmorgendlichen Schulbusverkehr zum Opfer fiel, musste ein weiterer Spieler bereits nach den ersten zwei Spielminuten verletzt ausgewechselt werden. Die verbliebenen elf Jungs ließen sich davon jedoch kaum beirren und gaben ihr Bestes. Ohne Auswechselmöglichkeiten bestritt diese junge, dynamische, füreinander einstehende Elf drei fulminante Spiele gegen die Mannschaften des Gymnasium Hohenlimburg, der Fritz-Steinhoff-Gesamtschule und der Gesamtschule Haspe. Leider reichte es am Ende nicht ganz. Da aber die Einstellung vorbildlich war, konnte die Mannschaft erhobenen Hauptes die Heimreise nach Haspe antreten. (Meldung vom 24.11.2016)

Ergebnisse der Qualitätsanalyse

Liebe Eltern & Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Interessierte,

im April 2016 fand an der Ernst-Eversbusch-Schule die sogenannte Qualitätsanalyse statt. Die Qualitätsanalyse NRW wird als Instrument zur Sicherung und Entwicklung der Qualität von Schulen in Nordrhein-Westfalen landesweit durchgeführt.

Infolgedessen hat ein mehrköpfiges Gutachterteam der Bezirksregierung Arnsberg die Schule auf Herzen und Nieren geprüft. So wurde nicht nur die Qualität des Unterrichts bewertet, sondern auch die konzeptionelle Ausrichtung der Schule in Augenschein genommen. Auch einige Schülerinnen und Schüler sowie Elternvertrterinnen und -vertreter kamen in mehreren Interviews zu Wort.

 

Die Schulkonferenz hat am 27.09.2016 einstimmig beschlossen, die Ergebnisübersicht aus dem 61 Seiten starken Qualitätsbericht der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. (Meldung vom 06.10.2016)

Ergebnisse Qualitätsanalyse 2015/16
Die Qualitätsanalyse wurde im April 2016 durchgeführt.
Auszüge_Qualitätsbericht_1516.pdf
PDF-Dokument [104.9 KB]

Erster Schultag der neuen Fünftklässler

Nachtrag: Fotos und Eindrücke

Auch wenn für unsere neuen Fünftklässler und Fünftklässlerinnen der erste Schultag an der Ernst-Eversbusch-Schule bereits einige Tage zurückliegt, möchten wir Ihnen einige Impressionen von diesem schönen Mittwochmorgen nicht vorenthalten. (Meldung vom 19.09.2016)

Auszeichnung

Die einzige als „Medienscouts NRW-Schule“ ausgezeichnete Hauptschule in NRW

Erstmals konnten sich in diesem Jahr Schulen für das Abzeichen des Projekts Medienscouts NRW bewerben. Mit Unterstützung der Kommunen werden Schüler zu Medienscouts ausgebildet, um Gleichaltrige und jüngere Jahrgänge bei Fragen zu den Themen Internet und Social Web zu unterstützen. Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) vergibt das Abzeichen an Schulen, an denen die Arbeit von Medienscouts besonders engagiert umgesetzt wird.
Insgesamt 80 Schulen werden mit dem Abzeichen ausgezeichnet und dürfen sich für das Schuljahr 2016/2017 nun „Medienscouts NRW-Schule“ nennen.
Hierfür mussten Schulen im Vorfeld belegen, dass die Medienscouts in den Schulalltag integriert sind und Medienkompetenz einen Schwerpunkt in ihrem Schulprogramm bildet. Nachweisen mussten die Schulen dies u.a., indem sie
•    weitere Medienscouts ausbilden,
•    in mindestens zwei verschiedenen Jahrgangsstufen Unterrichtseinheiten, Aktionstage oder Elternabende zu medienrelevanten Themen anbieten
•    und mit außerschulischen Partnern wie kommunalen Medienzentren, Hochschulen oder polizeilichen Präventionsstellen zusammenarbeiten.
Die ausgezeichneten Schulen verteilen sich über ganz NRW auf insgesamt 36 Kreise und kreisfreie Städte sowie auf das Erzbistum Köln. Unter den ausgezeichneten Schulen befinden sich 50 Gymnasien, 16 Gesamtschulen, elf Realschulen sowie jeweils eine Haupt-, eine Sekundar- und eine Förderschule. (Meldung vom 08.September 2016)

 

Alevitischer Religionsunterricht

Anmeldungen 2016/2017

Auch in diesem Schuljahr besteht die Möglichkeit, dass interessierte Schülerinnen und Schüler am alevitischen Religionsunterricht teilnehmen können. Damit die Schule ein entsprechendes Unterrichtsangebot bei Bedarf einrichten kann, wenden sich bitte alle Interessenten bei Frau Kücük in der Schule oder schreiben ihr eine E-Mail an guelcan.kuecuek@e-e-s.info. (Meldung vom 26.August 2016)

Elternbrief zum Schuljahresbeginn

Die Sommerferien sind vorbei und ein neues spannendes Schuljahr beginnt. Der aktuelle Elternbrief informiert Sie über Änderungen und Neuerungen an der Ernst-Eversbusch-Schule. (Meldung vom 24.August 2016)

Wichtige Informationen für Fünftklässler

Materialliste für das Schuljahr 2016/2017

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

für das beginnende Schuljahr benötigt jede Schülerin und jeder Schüler einige Arbeitsmaterialien, die bitte schnellstmöglich besorgt werden. Eine Übersicht erhalten Sie mit einem Klick auf den nachstehenden Button. (Meldung vom 22.August 2016)

Materialliste
Materialliste Fünftklässler.pdf
PDF-Dokument [958.5 KB]

Schulfest am 1. Juli 2016

Ausstellung zur Projektwoche

Das Schulfest am 1. Juli 2016 im Anschluss an die Projektwoche zum Thema Umwelt war ein voller Erfolg. Der römische Sonnengott Apollo zeigte sich an diesem Nachmittag von seiner guten Seite und ließ die Ernst-Eversbusch-Schule im Glanze der Sonne erstrahlen. Infolgedessen waren sowohl der Schulhof als auch die Räumlichkeiten der Schule über den ganzen Tag hinweg mit Schülerinnen und Schülern, Eltern, Ehemaligen, Freunden und Interessierten stattlich gefüllt. Bei einem kühlen Getränk oder einer leckeren Bratwurst vom Grill wurde das ein oder andere Pläuschen gehalten und die vielen Projekte der Mädchen und Jungen bestaunt.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Gästen und Helfern bedanken, die diesen Tag zu einem besonderen Tag in der Geschichte der Ernst-Eversbusch-Schule gemacht haben. Danke!

 

Aufgrund des großen Ansturms war nach relativ kurzer Zeit die zweite Ausgabe unserer Schülerzeitung restlos vergriffen. Wer kein Exemplar mehr ergattern konnte, hat nun die Möglichkeit, die Zeitung im pdf-Format herunterzuladen. (Meldung vom 04.Juli 2016)

Schülerzeitung zur Projektwoche 2016
Schülerzeitung zur Projektwoche.pdf
PDF-Dokument [32.1 MB]

Aus im Viertelfinale

Stadtmeisterschaft im Fußball

In einem packenden Viertelfinale schied das Fußballteam der Ernst-Eversbusch-Schule nach einem erbitterten Kampf gegen die Mannschaft des Ricarda-Huch-Gymnasiums aus. Die beiden Trainer, Schulsozialarbeiter Volker Henkel und Lehrer Tobias Wohlfarth, zogen trotz des Ausscheidens eine positive Bilanz und freuen sich bereits auf die nächste Runde im Schuljahr 2016/2017. (Meldung vom 19.April 2016)

letzte Aktualisierungen:

am 07.07.2019:

aktualisiert: Startseite

neu: Fotos Graffiti-Workshop

neu: Fotos Spaß an Technik

aktualisiert: Termine

am 14.05.2019:

aktualisiert: Kollegium

aktualisiert: Termine

am 13.05.2019:

aktualisiert: Termine

am 29.04.2019:

neu: Fotos Anti-Mobbing

neu: Fotos 3-Türme-Weg

aktualisiert: Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutzhinweise © Ernst-Eversbusch-Schule